2023 haben Mitgliedsgemeinden der LEADER-Region Mitten im Innviertel wieder die Möglichkeit, eine Ferienpassaktion
zu beantragen: Sie werden von Expert:innen des OÖ. Naturschutzbundes geleitet. Die Kosten für die Expert:innen übernimmt die LEADER-Region.
Es gibt Spannendes zu entdecken:

  • Sei kein Frosch - heimische Amphibien
  • Fledermaus - abendlicher Detektor-Spaziergang
  • Kräuterwanderung
  • und viele mehr!

Foto: Stefan Wimmer

Ablauf:

  1. Ferienpassaktion auswählen (hier geht's zum Programm), Termin mit OÖ. Naturschutzbund vereinbaren:
    Julia KROPFBERGER, 0732 / 779279, oberoesterreich@naturschutzbund.at.
  2. Aktion und Termin an leader@mitten-im-innviertel.at senden.
  3. Veranstalter kann die Gemeinde oder eine über die Gemeinde genannte
    Organisation sein. 1 – 2 Erwachsene sollten die Aktion begleiten.
  4. Pro Gemeinde kann LEADER eine Aktion finanzieren.
  5. Viel Freude und bitte unbedingt Fotos machen!

Foto: Eva Priklbauer

MIT UNTERSTÜTZUNG VON BUND, LAND UND EUROPÄISCHER UNION