Pattigham ist für viele Bürger:innen, aber auch Personen aus umliegenden Gemeinden attraktiv, um kleine Wanderungen rund um den Hochkuchl zu gehen. Diese Wege sollen nun attraktiver gestaltet werden.

Sitzgelegenheiten und Informationstafeln sollen entlang der Wanderwegen aufgestellt werden. Ergänzend findet eine Calesthenics-Anlage unterhalb des Röglwirts Aufstellung. 

Projektziele:

  • Bessere Beschilderung‍ der Wanderwege
  • Mehr Möglichkeiten zum Rasten und Genießen der Aussicht
  • Sichtbarmachen von historischen und geografischen Fakten (Infotafeln)
  • Anregung zur Bewegung (Calesthenics-Anlage)

Wirkungen laut Lokaler Entwicklungsstrategie:

  • Rad-, Reit- und Wanderwege in der Region sind ausgebaut, vernetzt und hinsichtlich Qualität und Attraktivität merklich verbessert (Aktionsfeld 1)
  • Verbesserte Systeme zur Gästeinformation im Tourismus – neue Medien und mobile Endgeräte (Aktionsfeld 1)
  • Neue und ausgebaute touristische Infrastrukturen und Angebote (Aktionsfeld 1)
  • Besseres Freizeitangebot für Jugendliche - ohne Leistungsdruck (Aktionsfeld 3)
  • Mehr Lebensqualität durch Bewusstseinsbildung bezüglich Entschleunigung und Bewegung (Aktionsfeld 3)

Förderung: EUR 14.911,20

Projektträger:

Zukunft Pattigham 2030 (Verein)

Umsetzung:

2021 - 2023

MIT UNTERSTÜTZUNG VON BUND, LAND UND EUROPÄISCHER UNION